Die Top 3 der Liebesfilme auf yesflix

Romantische Filme

28. Januar 2023

Die Top 3 der Liebesfilme auf yesflix

Blicken Sie mit uns auf die Dauerbrenner in der Kategorie Liebesfilme - Und damit meinen wir natürlich nicht nur die romantische Liebe zwischen Mann und Frau, sondern auch die tiefen Verbindungen und Beziehungen, die Menschen in ihrem Leben schaffen. Davon möchten wir Ihnen heute die Top 3 vorstellen.

 

„Old Fashioned: Mr. Walsh und die vergessene Kunst der Liebe“

„Clay ist für seine veralteten Ansichten von Liebe und Romantik bekannt. Eines Tages zieht Amber über seinem Antiquitätenladen ein. Anstatt Clay wie die anderen für verrückt zu erklären, ist sie von ihm und seiner Art fasziniert. Während sie versucht ihn hinter seinen Theorien hervorzulocken, will er sie für eine ehrliche und „altmodische“ Beziehung begeistern.“

Dies ist ein altmodischer Film für Romantiker und alle, die noch etwas über die Liebe lernen wollen! Dieses sensible, kompetent gestaltete Indie-Bild – ein wirklich regionaler Film, der in Ohio gedreht und von einer Produktionsfirma in Grand Rapids, Michigan, gedreht wurde – ist eine Romanze, die ganz sicher auch Ihr Herz erwärmen wird!

 

„Until Forever – Für immer bei dir“

„Michael liebt das Leben. Und er liebt Michelle. Beide träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Doch ihr Traum einer gemeinsamen Zukunft wird zerstört, als bei Michael eine seltene Form von Leukämie diagnostiziert wird. Er stellt sich dem Kampf gegen den Krebs – mit einem Lächeln im Gesicht und voller Vertrauen in die Liebe und seine Familie.“

„Until Forever“ ist ein amerikanischer, unabhängiger, biografischer und romantischer Dramafilm aus dem Jahr 2016, der von Michael Linn mit Stephen Anthony Bailey und Madison Lawlor geschrieben und inszeniert wurde. Er basiert auf dem Leben von Michael Boyum (1976-1999), einem 22-jährigen Mann aus Inver Grove Heights, Minnesota, der sechs Wochen vor seinem Tod seine Highschool-Freundin Michelle Larson heiratete.

Es ist ein Film über die Stärke der Liebe inmitten von Angst, die Ausdauer der Hoffnung inmitten von Verlust und die Realität des Glaubens inmitten von Zweifeln. Das Drama dieser verschiedenen Handlungsstränge wird gut gehandhabt, zusammen mit einer Portion Humor an geeigneten Stellen. Der Film macht auch darauf aufmerksam, dass Gott den Menschen durch ihr Leiden helfen wird. Diese berührende Geschichte wird die tiefsten Emotionen wecken und den Betrachter mit seiner Geschichte eines beeindruckenden jungen Mannes namens Michael Boyum in Erstaunen versetzen.

 

„Das Wiedersehen – Liebe überdauert alles“

„David (Drew Waters) ist ein Wanderprediger, der tragischer Weise schon früh seine Frau Jessica (Anna Acton) durch eine schwere Krankheit verloren hat. Seine Welt bricht zusammen und er versucht zu begreifen, warum Gott diesen schweren Weg für seine Frau und ihn erwählt hat. Als nun ein Wochenendtreffen mitten in der Einsamkeit auf einem britischen Landsitz mit fünf alten Freunden ansteht, das seine Frau zu Lebzeiten noch vereinbart hatte, entschließt sich David nur widerstrebend daran teilzunehmen. Schließlich hat er diese Menschen seit zwanzig Jahren nicht mehr gesehen und er hat den Tod seiner Frau noch lange nicht verwunden. Doch er erkennt schnell, dass er nicht der Einzige ist, dem das Leben eine tiefe Wunde zugefügt hat. Nach und nach kommen bei allen Verletzungen und Narben in der Seele zum Vorschein. Als sich dann alle entscheiden, sich einander ihre echten Ängste und Gefühle einzugestehen, kommen Dinge ans Licht, die Davids ganzes Leben verändern werden.“

Der Film basiert auf dem Bestseller des britischen Autors Adrian Plass und spielt in der malerischen englischen Landschaft. „Das Wiedersehen – Liebe überdauert alles“ ist ein ruhiger Film, der sich mit den authentischen Vor- und Nachteilen des Trauerprozesses befasst, da er sich um David handelt, dessen Wunsch, ein Einsiedler im Ruhestand zu werden und das Schreiben aufzugeben, von seinen Mitmenschen zunächst sanft abgelehnt wird. Ein Großteil des 90-minütigen Films widmet sich seinem Wiedersehen mit diesen alten Freunden, Mitgliedern seiner ehemaligen Jugendgruppe, auf einem ruhigen britischen Anwesen, wo das Treffen der Freunde, größtenteils von Jessicas liebster Freundin Angela (Natasha Little, Silent Witness) geleitet wird.

 

Haben Sie diese berührenden Filme schon gesehen? Wie fanden Sie sie? Schicken Sie uns gerne eine Email.

YESFLIX LESE-EMPFEHLUNGEN